Sie sind hier: Startseite / ADHS bei Kindern und Jugendlichen / Jeder ist anders …

Jeder ist anders …
… Du bist ok!

Mr. und Mrs. Normalo gibt es nicht. Jeder hat seine Eigenarten und ist irgendwie anders. Auch Menschen mit ADHS. Und das sind übrigens mehr als Du denkst. Etwa einer von 20 Menschen leidet daran. Also bist du mit deiner ADHS nicht allein!

Viele wissen auch nicht, dass es einfache Möglichkeiten gibt, das Leben mit ADHS besser in den Griff zu bekommen. Auf ich-bin-ok.com findest du jede Menge Infos zu diesem Thema: Zum Beispiel, wie sich die Ausprägung Deiner ADHS in der Pubertät verändert und Du damit umgehen kannst, wie Du durch Sport überschüssige Energie loswerden kannst oder wie Ernährung und Kreativität deinen Alltag verbessern können.

Kein Grund zur Panik!

Alle Informationen zu ADHS in der Pubertät, zum richtigen Sport und zur Ernährung haben wir in einer kleinen Bookletreihe zusammengefasst, die Du Dir hier kostenlos herunter laden kannst:

Volume 1

ADHS … Diese Diagnose ist kein Grund zur Panik. In Volume 1 geht es darum, was bei ADHS-Patienten oft anders läuft und warum. Und darum, dass es viele Möglichkeiten gibt, Dein Leben besser in den Griff zu bekommen. Nur ein Beispiel dazu: werde kreativ!

Volume 2

Viele Menschen mit ADHS haben sehr viel Energie. Mit der richtigen Sportart kannst Du Dich auspowern, Kontakt zu anderen finden und Deine Koordination verbessern. In Volume 2 findest Du viele Tipps dazu. Und coole Infos zum weltweit angesagten Shuffle Dance.

Volume 3

Die Pubertät ist eine Zeit, in der Du allerlei neue Erfahrungen sammelst. Das Chaos der Gefühle, körperliche Veränderungen und das Streben nach Selbstständigkeit machen auch vor ADHS-lern keinen Halt. In Volume 3 findest Du deshalb viele Infos zum Thema Pubertät bei ADHS.

www.ich-bin-ok.com

Ergänzende Therapieformen bei ADHS von Kindern und Jugendlichen